3D-Maus mit Drehrad für schnellen Funktionszugriff

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

3D-Maus mit Drehrad für schnellen Funktionszugriff

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
3d-maus_2196c195a8

Vom 08.04.2013 – 12.04.2013 präsentiert die Firma SpaceControl auf der Hannover Messe Industrie ihre neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der intuitiven 3D-Eingabetechnologie. Der SpaceController, eine 3D-Maus für Computergrafik, ist ein professionelles 3D-Eingabegerät, wahlweise mit Kappe oder Ball erhältlich, welches eine gleichzeitige Steuerung von Grafikobjekten in bis zu sechs Freiheitsgraden ermöglicht. Einzigartig bei den 3D-Mäusen von SpaceControl ist das PowerWheel, ein silbernes Drehrad unterhalb von Kappe oder Ball, welches eine sekundenschnelle Auswahl häufig verwendeter Funktionen, sowie die Einstellung der wichtigsten Geräteparameter ermöglicht. Durch Drehen des PowerWheels öffnen sie beispielsweise ein Nummernpad und erstmalig ein Taschenrechner, womit Berechnungen und Eingaben von Zahlenwerten in Zusammenspiel mit 2D- und 3D-Maus erfolgen können. Diese Werte können mit einem Mausklick direkt in die Applikation übertragen werden. Einzigartig ist außerdem der WheelCommander, ein Popup Fenster, in dem sich beliebig viele Kurzbefehle und Programmfunktionen hinterlegen lassen. Ein müheloses Scrollen durch das Drehen am PowerWheel erlaubt die Auswahl dieser Befehle und Funktionen. Ein Umgreifen zur Tastatur kann entfallen. Die natürliche beidhändige Arbeitsweise wird gefördert. Somit werden in diesem 3D-Eingabegerät Raumkontrolle und Auswahlfunktion in einem Handgriff vereint.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

In Kombination mit Angeboten von Erstausrüstern sollen die beiden neuen Server-Grafikkarten AMD FirePro S7150 und AMD FirePro S7150 x2 leistungsstarke virtuelle Workstations ermöglichen. Typische Anwendungsfälle sind Computer-Aided Design (CAD), Medien, Entertainment und Office-Anwendungen.
Der Fortissimo Marketplace soll den Zugriff auf Hochleistungsrechner für kleine und mittelgroße Unternehmen (KMU) einfacher machen. Bereits mehr als 120 Partner sind auf der Plattform aktiv, die Registrierung ist für Nutzer kostenlos. Das Serviceangebot ist auf die Anforderungen der Nutzer zugeschnitten. Projektmanagement und Abrechnung sind im Marketplace bereits integriert.

Schneller, effizienter, besser. So wird die Zukunft der Industrie und Produktion aussehen. Um dafür gewappnet zu sein und die Digitalisierung aktiv mitzugestalten, veranstaltet TechniaTranscat am 24. Oktober zum zweiten Mal den Software Day, dieses Mal im KunstWerk in Karlsruhe. Interessierte können sich bis zum 17. Oktober 2017 auf der TechniaTranscat-Website anmelden.

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.