Altairs Technology Conference 2019 als Teilnehmer oder Vortragender besuchen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Altairs Technology Conference 2019 als Teilnehmer oder Vortragender besuchen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Altair, Entwickler von Software- und Cloud-Lösungen für die Bereiche Produktentwicklung, High-Performance Computing (HPC) und Data Intelligence, lädt zur Global Altair Technology Conference 2019 (ATC) im MGM Grand in Detroit.
Symbolbild Konferenz

Quelle: Life and Times/Shutterstock

Die Veranstaltung findet vom 10.-11. Oktober statt und bietet Keynote Präsentationen von Vordenkern und Entscheidungsträgern der Industrie. Die ATC will Raum zum Lernen und Austausch von Ideen und Lösungen geben. „Unsere Vision ist es, mittels Simulation, Data Intelligence und Optimierung Produkte und Entscheidungsfindungen auf eine neue Ebene zu heben”, sagte James R. Scapa, Altairs Gründer, Chairman und CEO. „Die Agenda der globalen ATC wird aufzeigen, wie wir Simulation, Optimierung, High-Performance Computing, Cloud Technologien und Data Intelligence nutzen, um eine bahnbrechende Zukunft zu gestalten.”

Die Agenda

Die umfangreiche zweitägige Agenda umfasst Präsentationen, die die Möglichkeiten und Leistungsfähigkeit verdeutlichen, wenn Simulationstechnologien mit Data Science kombiniert werden. Technologieexperten, Designer, Ingenieure, IT Spezialisten und Data Scientists werden zusammenkommen, um aktuelle Technologietrends wie Internet der Dinge, digitale Zwillinge, künstliche Intelligenz und Machine Learning zu diskutieren. Weitere Sessions umfassen Themen wie die Rolle von High-Performance Computing, Simulation sowie Optimierung bei der Erstellung von modernsten Produkten in kürzester Zeit.

Noch bis 15.Juli Vorträge einreichen

Ihre Vortragsvorschläge können Sie noch bis zum 15. Juli 2019 einreichen, um auch Ihre Erfahrungen mit den Teilnehmern der zweitägigen Veranstaltung, die sich der Förderung neuer Erkenntnisse und der schnellen Entscheidungsfindung widmet, zu teilen. Melden Sie sich hier an, um an der Global Altair Technology Conference 2019 teilzunehmen und mit anderen führenden Vertretern der Industrie und Technologieexperten zu diskutieren.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Wie sich Software-Roboter mit künstlicher Intelligenz neue Fähigkeiten aneignen können, zeigt UiPath, Anbieter für Enterprise Robotic Process Automation (RPA). Der Einsatz von Software-Robotern war bisher hauptsächlich auf einfache Prozesse mit klar strukturierten Informationen und eindeutigen Regeln beschränkt. Die zunehmende Integration von KI-Technologien in Robotic Process Automation ändert das grundlegend.

Das Fraunhofer-Institut für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP in Dresden arbeitet seit Jahren an der Entwicklung diverser OLED-Mikrodisplays, die auf organischen Halbleitern basieren. Auf dem vom Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT und dessen Spin-off oculavis GmbH aus Aachen organisierten Smart Glasses Experience Day, am 17. November 2016, in Dresden, wird auch die interaktive Brille des Fraunhofer FEP vorgestellt.
Der Fachkongress Composite Simulation (FCS) findet am 25. Februar 2016 erstmals in Hamburg statt. Neu dabei sind in diesem Jahr als Mitveranstalter das CAE-Forum aus Hamburg und der CFK Valley e.V. mit Sitz in Stade. Im ZAL TechCenter zeigen zudem namhafte Unternehmen und Institute in einer Begleitausstellung ihre Software- und Simulationslösungen. Bereits am Vorabend laden die Organisatoren zu einem Impulsvortrag und zum Get-together bei der Hamburger Firma CompriseTec ein.

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.