CAD/CAM-Schulungen mit visuellen und interaktiven Lerninhalten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

CAD/CAM-Schulungen mit visuellen und interaktiven Lerninhalten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
solidcam_1

SolidCAM rüstet auf digitale Multimedia-Schulungssysteme von EBS um: Das Software-Unternehmen hat im Zuge der technischen Neuerungen im Bereich der digitalen Bildverarbeitung jetzt auch die Multimedia-Schulungssysteme auf digitalen Betrieb umgestellt. Dazu wurden sämtliche analogen Anlagen auf das System „Alphadidact Digital“ der Firma EBS Euchner Büro- und Schulsysteme GmbH umgerüstet.

Mit dem System werden Bildschirminhalte bei den CAD/CAM-Schulungen von SolidCAM jetzt unkomprimiert digital mit Auflösungen bis zu 1’920 mal 1’200 Pixel übertragen. Die Bildübertragung von und zu jedem Arbeitsplatz-Monitor im Schulungsraum ist pixelgetreu und bietet dem Dozenten bei der Schulung der CAD/CAM-Software effektive Unterstützung, da jeder Teilnehmer exakt das gleiche Bild auf seinem Monitor sieht. Somit werden die Lerninhalte mit uneingeschränkter Sicht an jedem einzelnen Schulungsplatz visualisiert und können zur individuellen Interaktion durch den Dozenten frei gegeben werden. Zusätzlich kann das Bild auf einer Projektion oder einem Großbild-Display angezeigt werden. Die Signalübertragung von Live-Demonstrationen an die Arbeitsplätze erfolgt in höchster Bildschirmauflösung, verzögerungsfrei in Echtzeit und in bester Qualität.

Die Software-Firma SolidCAM hat sich für die Umrüstung auf das digitale System entschieden, da die umfangreiche Schulung der Produkte insbesondere bei Herstellern von CAD/CAM-Software eine stabile und leistungsstarke Schulungsumgebung erfordert. Dabei darf es zu keiner zusätzlichen Belastung des vorhandenen Daten-Netzwerks kommen. Als Lösung kam daher für das Unternehmen nur das Hardware-basierte Multimedia-Schulungssystem von EBS in Betracht.

Das digitale Alphadidact-System hat sich zudem beim Einsatz externer Dozenten als besonders vorteilhaft erwiesen, da durch die einfache Bedienung per Tastendruck keine lange Einarbeitungszeit benötigt wird. Aufgrund der ausschließlichen Hardware-Vernetzung ist das neuartige Schulungssystem vollkommen unabhängig von vorhandener Hard- und Software sowie Betriebssystemen einsetzbar. SolidCAM  ist vor allem von der hohen Betriebssicherheit des Tools überzeugt und muss keine eigenen Administratoren für die Betreuung der EBS-Systeme vorhalten.

Die Digitalsysteme werden von EBS in Deutschland entwickelt und sind bereits in zahlreichen Schulungsräumen bei Unternehmen, Hochschulen und Institutionen weltweit im Einsatz.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.