Christie öffnet seine Türen für die “Envision Events”

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Christie öffnet seine Türen für die “Envision Events”

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Unter dem Titel “Envision Events” wird es eine Reihe von Veranstaltungen geben, bei denen es um eine Vielzahl von Themen aus der AV Branche gehen wird.

Der Projektionsspezialist Christie öffnet seine Türen. Unter dem Titel “Envision Events” wird es eine Reihe von Veranstaltungen geben, bei denen es um eine Vielzahl von Themen aus der AV-Branche gehen wird. Neben Informationen zu den Innovationen von Christie wird es auch verschiedene Schulungen geben. Die Veranstaltungen finden sowohl in der EMEA-Hauptzentrale im britischen Wokingham sowie seinen Niederlassungen in ganz Europa statt.

In Deutschland startet das Programm mit dem Vista Tag, zu dem das Unternehmen am 27. Oktober in die Niederlassung nach Mönchengladbach einlädt.

Der Vista Tag bietet eine Gelegenheit, die neuesten Produkterweiterungen der Vista-Reihe kennenzulernen – wie zum Beispiel den neuen Vista Spyder X20, der soeben auf der IBC vorgestellt wurde. Er kombiniert die Flexibilität eines universellen Routing-Switchers mit der Vielseitigkeit eines leistungsstarken Videoprozessors.

Die Vista-Produkte, das sind Videoprozessoren, Router und Switcher, mit denen eine Vielzahl von Quellen auf unterschiedliche Fenster und Ausgänge geben werden können. All das mit nur einem einzigen Gerät. Sie kommen in den unterschiedlichsten Anwendungen zum Einsatz, ob in TV Studios, Universitäten, in Kontrollräumen oder in der Veranstaltungsbranche.

Christie möchte hierbei sein Wissen über professionelle AV-Anwendungen aktiv weitergeben und zeigen, wie es sich den Herausforderungen von Projektionen auf große Leinwände stellt. Die Teilnehmer erhalten die Gelegenheit, ihre eigenen Projekte zu erläutern und erhalten dabei die Unterstützung des Christie-Teams. Darüber hinaus werden auch Anwender zu Gast sein, die aus der Praxis heraus Beispiele aufzeigen und Antworten auf die Fragen der Teilnehmer liefern.

Der Vista Tag findet am 27. Oktober in der Deutschen Niederlassung in Mönchengladbach statt (nur 20 Minuten vom Düsseldorfer Flughafen). Über die Christie Webseite können Sie sich online anmelden. Wir senden Ihnen anschließend eine Bestätigung sowie nähere Informationen zum Ablauf.

Weitere Informationen: http://www.christiedigital.com/EMEAEN/Corporate/TradeshowsEvents/EnvisionEvents/

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Wissenschaftler am Robotics Institute der Carnegie Mellon University haben einen Computer dazu befähigt, mit einem Video in Echtzeit Körperposen und Bewegungen von zahlreichen Menschen zu verstehen, sowie die Hand- und Fingerhaltung der Personen.  Das neue Verfahren entstand mit der Unterstützung von Panoptic Studio, einer zweistöckigen Kuppel, ausgestattet mit 500 Videokameras, und den Einsichten aus Experimenten in dieser Einrichtung, die es nun möglich machen, die Haltung einer Personengruppe mit einer einzigen Kamera und einem Notebook zu erfassen.

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.