Dassault Systèmes erzielt 2010 starke Zuwächse in Umsatz, Ertrag und operativer Marge

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Dassault Systèmes erzielt 2010 starke Zuwächse in Umsatz, Ertrag und operativer Marge

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Der PLM-Anbieter gibt das nicht testierte Finanzergebnis nach IFRS für das vierte Quartal und das Ende des Geschäftsjahres zum 31. Dezember 2010 bekannt. Diese Ergebnisse hat die Unternehmensleitung am 9. Februar 2011 geprüft.

Dassault Systémes erreicht alle 2010 gesetzten Ziele. 2010 wurde eine Umsatzsteigerung in konstanten Währungen von 20 Prozent auf 1,56 Milliarden Euro (IFRS) erzielt, bzw. um 21 Prozent auf 1,58 Milliarden Euro (non-IFRS). Der Umsatz mit neuen Lizenzen wurde 2010 in konstanten Währungen um 30 Prozent (IFRS und non-IFRS) erhöht. Der Gewinn pro Aktie wurde um 27 Prozent auf 1,82 Euro (IFRS) gesteigert, bzw. um 34 Prozent auf 2,50 Euro (non-IFRS). Der operative Netto Cash-flow für 2010 beträgt 408 Mio. Euro. Starkes Channel-Geschäft und erfolgreiche Integration von IBM PLM. 2010 mehr als 16’000 Neukunden gewonnen.

Bernard Charlés, Präsident und CEO von Dassault Systémes, zu den Ergebnissen: „Wir hatten einen hervorragenden Endspurt für ein ausgezeichnetes Jahr. Im vierten Quartal hat sich unsere Auftragslage weiter verbessert und wir haben unseren Umsatz mit Neu-Lizenzen um 33 Prozent in konstanten Währungen gesteigert. Dazu haben alle unsere Brands und Vertriebskanäle beigetragen. Wir konnten sowohl zahlreiche Neu- als auch Bestandskunden für Version 6 hinzugewinnen und sehen einen wichtigen Wendepunkt in der Einführung unserer Version 6 PLM 2-Anwendungen.“

Details zu den Finanzergebnissen finden Sie unter:

http://www.3ds.com/fileadmin/COMPANY/FINANCE/PDF/10Q4/10Q4_pr%20VA_Final.pdf

Aktuelle Informationen über Dassault Systémes finden Sie auch im DS-Twitter http://twitter.com/3DSGermany und auf Facebook http://www.facebook.com/3DSGermany.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.