16.05.2010 – Kategorie: Branchen, Fertigung, IT, Management

Kreative Ideen für Unternehmen — 5. Designkongress in Fellbach

Apple macht es vor. Egal ob beim iPhone oder dem neuen iPad — Design ist ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal der Marke. Immer mehr Firmen erkennen den Mehrwert und die strategische Dimension den Design für Produkte und letztendlich die Position am Markt bietet. Um Unternehmen und kreative Köpfe beim Thema Design zusammenzubringen, wird der Fachkongress „Design Prozess“ bereits zum fünften Mal in Folge veranstaltet. In diesem Jahr findet der Kongress, am 14. Juli 2010 in der Neuen Kelter Fellbach statt.

Der Fachkongress richtet sich hauptsächlich an Geschäftsführer, technische Leiter, Designer und interessierte Innovatoren in der Region Stuttgart. Zusammen mit hochkarätigen Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft werden verschiedene Aspekte von Design als wesentliches Element des Markenerfolgs beleuchtet. Dabei stehen aktuelle Praxisbeispiele im Mittelpunkt der Veranstaltung. Einen Schwerpunkt bildet das Thema „High-End Visualisierungslösungen“. Hierzu referieren Ralf Schimmele der Firma Realtime Technologies (RTT) aus München, zusammen mit Bernd Kußmaul – Automobilzulieferer aus Weinstadt. Die beiden zeigen praxisnah, wie sich dank hochrealistischen virtuellen Prototypen Material-, Farb- und Formvarianten frühzeitig testen lassen, um fundierte und kreative Designentscheidungen zu treffen. RTT ist einer der führenden Visualisierungsdienstleister weltweit, und arbeitet seit Jahren mit großen Firmen wie Audi zusammen. Weitere Experten zum Thema Produktdesign sind Prof. Lutz Fügener der Hochschule Pforzheim sowie Achim Bölster — zuständig für Design- und Designmanagement sowie Corporate Identity bei der WMF AG und die Firma Fanuc Robotics.

Gemeinsam mit dem Kompetenznetzwerk Mechatronik BW, dem Geschäftsbereich Kreativwirtschaft der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart und dem Packaging Excelence Center Waiblingen organisiert das Virtual Dimension Center Fellbach die diesjährige Veranstaltung. Anmelden kann man sich beim Kompetenznetzwerk Mechatronik unter: [email protected]. Die Teilnahmegebühr beträgt 50 Euro zzgl. MwSt.

___________________________________________________________


Teilen Sie die Meldung „Kreative Ideen für Unternehmen — 5. Designkongress in Fellbach“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top