Mit pragmatischen 3D-Softwareanwendungen zum Erfolg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Mit pragmatischen 3D-Softwareanwendungen zum Erfolg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

In diesem Herbst feiert die tarakos GmbH in Magdeburg ihr zehnjähriges Firmenjubiläum. Der Anbieter von pragmatischen 3D-Planungs- und Visualisierungswerkzeugen hat sich erfolgreich vom innovativen Start-Up-Unternehmen zum etablierten Lösungspartner gewandelt. Eine gezielte Ansprache des Mittelstands und eine umfassende Kundenbetreuung verhalfen der tarakos GmbH zu über 2000 Installationen in wichtigen Industriebranchen, wie der Fördertechnik oder der Automatisierung. Der Fokus der nächsten Jahre liegt in dem Ausbau der Marktposition in der Fabrik- und Produktionsplanung sowie in der Ausweitung der internationalen Präsenz. Höhepunkt des Jubiläums ist eine Firmenfeier mit Kunden, Partnern und Mitarbeitern am 8. Oktober 2010 in den Firmenräumen in Magdeburg.

Die tarakos GmbH treibt seit ihrer Gründung im Jahr 2000 den effektiven Einsatz von virtuellen Realitäten bei der Planung von Anlagen oder der Simulation von Materialflussströmen voran. Dabei richtet sie sich gezielt an den Mittelstand und kleinere Firmen. Eine kostengünstige Anschaffung und einfache Anwendbarkeit kennzeichnen die beiden tarakos-Hauptprodukte: die Softwarelösungen taraVRbuilder für eine virtuelle Planung von Intralogistik und Produktion sowie taraVRcontrol für eine 3D-Prozessvisualisierung. Die beiden Gründer und Geschäftsführer, Herbert Beesten und Christian Höpner, setzen auf eine profilierte Kundenbetreuung, die sich in hoher Kundenbindung niederschlägt. Ein kontinuierliches Wachstum und mittlerweile über 2000 Installationen bestätigen diese Strategie. In der Fördertechnik wird die Software taraVRbuilder in ihrem Segment mit einer Marktdurchdringung von etwa 20 Prozent bereits zum Standard.

In den vergangenen zehn Jahren hat sich die tarakos GmbH mit ihren Möglichkeiten für eine detaillierte 3D-Visualisierung und -Planung in der Förder- und Produktionstechnik erfolgreich etabliert. Durch eine strategische Partnerschaft mit der Venture-Kapitalgesellschaft SBG zielt das Magdeburger Unternehmen darauf ab, seine führende Rolle in diesem speziellen Marktsegment über Deutschland hinaus zu tragen, den bisherigen Kundenstamm in Europa, den USA und China weiter auszubauen und zukünftiges Wachstum zu sichern.

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums lädt die tarakos GmbH Kunden, Partner aus Industrie und Forschung sowie Mitarbeiter, zu einer Feier am 8. Oktober 2010 in ihre Firmenräume in Magdeburg. Das Glanzlicht der Veranstaltung ist, neben mehreren Fachvorträgen von Anwendern der tarakos-Softwarelösungen, der Auftritt des Berliner Literatur-Performance-Künstlers Frank Klötgen. Der preisgekrönte Top-Slam-Poet korrespondiert durch seine innovativ-experimentelle Art idealerweise mit dem Charakter und Anspruch der tarakos GmbH.

Weitere Informationen: www.tarakos.com

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
400
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Wissenschaftler wollen Patienten mit amputierten Gliedmaßen die Möglichkeit der Bewegungswahrnehmung oder Propriozeption über Prothesen eröffnen. Eigens erzeugtes taktiles Feedback auf der Haut hat es Probanden mit verbundenen Augen erlaubt, die Größe der mit einer prothetischen Hand ergriffenen Objekte mehr als doppelt so gut zu erkennen wie ohne diese Maßnahme. Die Ergebnisse der Forschungen werden von Wissenschaftlern der Rice University, des Forschungszentrums „E.Piaggio“ der Universität Pisa und des italienischen Instituts für Technologie (IIT) im Juni an der World Haptics 2017 in Fürstenfeldbruck vorgestellt.

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.