Total Immersion steuert Deutschland an

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Total Immersion hat an der First European AR Business Conference teilgenommen, die am 23. April in Berlin abgehalten wurde. Der Spezialist für Augmented Reality-Software festigt durch Bereitstellung neuer Partnerressourcen, darunter das Unternehmen Aurea GmbH in Frankfurt, seine Position in Europa.

Der Markt der Augmented Reality erlebt heute einen wichtigen Durchbruch in Deutschland und ist in verschiedenen Bereichen auf dem Vormarsch: Marketing, Entertainment, Kultur, Werbung…In diesem Zusammenhang hat der französische Herausgeber von Total Immersion, der bereits eine solide Position auf dem internationalen Markt besitzt ( UK , USA, Asien, Italien, Spanien…), beschlossen, seine Präsenz mittels seines Partnernetzes zu verstärken, um sich als führender Anbieter in Deutschland zu behaupten. Total Immersion hat auf lokaler Ebene bereits Groß- Kampagnen für unter anderem TOPPS mit der Bundesliga und CITROEN durchgeführt.

Eric Gehl, Geschäftsführer von Total Immersion erklärt: “Die Augmented Reality wird zukünftig für die unterschiedlichsten Anforderungen benutzt. Gemeinsam mit unseren Partnern möchten wir unseren Kunden einen schnellen Zugang zu hochwertigen Projekten zu ermöglichen, die sich auf unsere D’Fusion 2.0.-Lösung stützen. Mit unserer Teilnahme an ARBcon wollen wir die Hörer für die Vorteile sensibilisieren, die die Augmented Reality mit sich bringt. Unsere Konferenz zu dem Thema “Augmented Reality going mainstream and business associated opportunities” gab uns die Möglichkeit, unser Know-how in einem weiten Rahmen darzustellen.”

Mit mehr als 270 weltweit gelieferten Projekte allein im letzten Jahr, darunter prestigeträchtige Kunden wie Mattel, Coca-Cola, 20th Century Fox und Mac Donald, beweist Total Immersion, dass Augmented Reality Technologie heutzutage zu einem “Must have” für Marketingchefs und Kommunikationsagenturen geworden ist.

Der Software-Hersteller Total Immersion ist innerhalb weniger Jahre zu einem der Marktführer der “Augmented Reality” aufgestiegen. Mit dieser innovativen Technologie können real gefilmten Videos oder Bildern durch eingeblendete virtuelle 3D-Objekte in Echtzeit ergänzt werden. Das Unternehmen hat seit 1999 seinen Hauptsitz in der Pariser Region mit Niederlassungen in Los Angeles, London und Hong Kong. Sie verfügen desweitern über ein Partnernetzwerk mit mehr als 50 Unternehmen, die ihre Lösungen weltweit vertreiben.

Weitere Informationen: http://www.t-immersion.com/

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.