27.08.2014 – Kategorie: IT

Transcat vertreibt nun auch die VR-Produkte von RTT

de_2014_07_001_t1405_3dvisualisierung

Das Karlsruher Software-Unternehmen Transcat PLM ist nun offizieller Reseller von 3DXcite (ehemals Realtime Technology AG – kurz RTT) und erweitert damit das Produktportfolio um zusätzliche High-End-3D-Visualisierungen. Das Unternehmen zielt damit auf Anwendungen in der Produktentwicklung, aber auch in Marketing und Vertrieb. Als Anbieter von Product Lifecycle Management (PLM) setzt Transcat PLM auf das Portfolio von Dassault Systèmes auf. Der französische Software-Konzern hat die Münchener Realtime Technology AG kürzlich aufgekauft und in 3DXcite umbenannt.
Die 3D-Visualisierungen in Echtzeit basieren auf den CAD-Konstruktionsdaten aus der Produktentwicklung. So werden Modelle, Prototypen oder Vorserien künftig auf digitale Weise begreifbar.


Teilen Sie die Meldung „Transcat vertreibt nun auch die VR-Produkte von RTT“ mit Ihren Kontakten:

Zugehörige Themen:

Visualisierung & VR

Scroll to Top