Virtual Dimension Center VDC TZ St. Georgen: Kostenlose “Open House” Veranstaltung “VR 2.0”

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Virtual Dimension Center VDC TZ St. Georgen: Kostenlose “Open House” Veranstaltung “VR 2.0”

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Am 19. Oktober 2011 bietet das Virtual Dimension Center VDC TZ St. Georgen  ein besonderes Highlight in seinem Jahresprogramm. Erstmals öffnet das Kompetenzzentrum für Simulation, 3D-Visualisierung,  Virtuelle Realität und Augmented Reality unter dem Motto VR 2.0 – Neue Anwendungen und Technologien für den Mittelstand seine Türen für die breite Öffentlichkeit.


Alle Interessierten sind herzlich eingeladen sich in der Zeit von 14-19 Uhr in einer Technologieschau und informativen Vorträgen einen Überblick über den heutigen Stand der Technik und die Einsatzmöglichkeiten in den Bereichen Digitale Produktentwicklung (Immersive Engineering), Marketing (Immersive Selling) und Ausbildung (Immersive Teaching) zu verschaffen.


Der Einstieg ist heute einfacher und kostengünstiger denn je – schlanke Hardware- und benutzerfreundliche Softwarelösungen ermöglichen auch Anwendern in kleinen und mittelständischen Unternehmen Innovationen schnell  und professionell in 3D-Stereo umzusetzen.


Es referieren Martin Zimmermann, Geschäftsführer VISENSO GmbH, Stuttgart und Christian Effert und Director Engineering Solutions, Metaio GmbH, München.


Zu den ausstellenden Unternehmen zählen u. a. Carl Zeiss AG (3D-Multimediabrille Cinemizer), Dassault Systèmes (3Dvia, CATIA, PLM), HSG-IMIT e.V. (Mikrosystemtechnik), Tridelity AG (Autostereoskopische Displays), Thomas Strittmatter Gymnasium St. Georgen (Lehren & Lernen im Cyber-Classroom), VISENSO GmbH (COVISE, VR- und AR-Anwendungen), VS Möbel, Vereinigte Spezialmöbelfabriken GmbH & Co. KG. (InteractiveCenter für den Cyber-Classroom), Micromountains AG (aktuelle Forschungsprojekte).


Die Möglichkeit der Online-Anmeldung besteht unter http://www.vdc-tz-stgeorgen.de/ nutzen. Die Teilnahme ist kostenlos. Für Fragen steht Ihnen Jasmin Allan im Visenso Office unter der Telefonnummer 0711 – 849 700 19 gerne zur Verfügung.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.