Virtual Reality-PC am Kopf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Virtual Reality-PC am Kopf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Sulon Technologies hat im Rahmen des Capsacain-Events von AMD zur Game Developers Conference ein AR/VR-Headset namens Sulon Q vorgestellt, das ohne Kabel und externes Tracking auskommt.
sulon_q

Sulon Technologies hat im Rahmen des Capsacain-Events von AMD zur Game Developers Conference ein AR/VR-Headset namens Sulon Q vorgestellt, das ohne Kabel und externes Tracking auskommt und mit Prozessor, GPU und Schnittstellen praktisch einen kompletten PC am Kopf gleichkommt. Für die Bewegungssteuerung enthält das Headset zwei integrierte Kameras. Mit Bluetooth 4.0., Wi-Fi 802.11n/ac, USB 3.und Micro-HDMI ausgestattet lässt es sich flexibel einsetzen. Für die Steuerung gibt es mehrere Optionen, etwa die mitgelieferte drahtlose Tastatur und die entsprechende Maus, sowie über Game-Controller und über Gesten.

Die Lösung nutzt einen AMD FX-8800-Prozessor namens Carrizo mit vier Rechenkernen, acht GPU-Kernen und acht GByte Speicher. Das 90-Hz-OLED-Display kann mit einer recht hohen Auflösung von 2‘560 x 1‘440 Bildpunkten aufwarten. Es bietet ein Sichtfeld von 110 Grad. Die Technologie setzt auf eine räumliche Illusion, die den Anwender glauben lässt, in einem viel größeren Raum als dem physisch vorhandenen umherzulaufen.

Die AstoundSound-Technik,  von Spiele- und Entertainment-Studios eingesetzt, soll den Anwender in eine sphärische Klanglandschaft versetzen.. Für Kommunikation via Sprache sind zwei Mikrofone vorhanden.  Das Headset an der GDC 2016 vorgestellt und soll im späten Frühjahr auf den Markt kommen.

Bild: Still aus dem Werbefilm zu Sulon Q. Quelle: Sulon Technologies

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Christian Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Christian
Gast
Christian

Die Brille könnte sich als
Die Brille könnte sich als sehr starke Konkurrenz zu den “traditionellen” Produkten erweisen (siehe auch http://www.arvrzone.com/virtual-reality-brille-von-amd-und-sulon/). Bin schon sehr auf den Preis gespannt.

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.