Fujitsu integriert AR- und IoT-Lösungen in Smart Factory-Framework

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Fujitsu integriert AR- und IoT-Lösungen in Smart Factory-Framework

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Fujitsu America hat die Plattformen für Industrial IoT und Augmented Reality von PTC in sein Smart Factory-Framework integriert, um die digitale Transformation in den Fertigungsprozessen seiner Kunden zu beschleunigen.
Smart Factory-Framework von Fujitsu mit IoT- und AR-Lösungen erweitert

Quelle: PTC

  • Fujitsu erweitert bestehende Kundenbeziehung mit PTC und wird Systemintegrator.
  • Die ThingWorx- und Vuforia-Plattformen von PTC sind in das Smart Factory-Framework von Fujitsu integriert.
  • Kunden aus der Fertigungsindustie sollen so ihre Initiativen zur digitalen Transformation beschleunigen können.

PTC hat seine bestehende Kundenbeziehung mit Fujitsu America, Inc. erweitert, um die Einführung von Internet of Things (IoT)- und Augmented Reality (AR)-Technologien zu fördern. Als Systemintegrator (SI) hat Fujitsu die Plattformen ThingWorx Industrial IoT und Vuforia Augmented Reality (AR) von PTC in sein Smart Factory-Framework integriert. Damit können Kunden aus der Fertigungsindustrie ihre Initiativen zur digitalen Transformation beschleunigen, indem sie wachsende Qualifikationslücken adressieren, Unterstützung gegen den steigenden Kosten- und makroökonomischen Druck bieten und neue Arbeitsweisen einführen.

„Unsere Allianz mit PTC wird entscheidend dazu beitragen, dass Hersteller in einem zunehmend herausfordernden Geschäftsumfeld weiterhin erfolgreich sind. Unser erweitertes Smart Factory-Framework, das von den Plattformen ThingWorx und Vuforia unterstützt wird, ermöglicht es unseren Kunden, betriebliche Einblicke und Informationen in Echtzeit über Fertigungsbereiche hinweg zu erstellen und so taktische und strategische Abläufe zu verbessern“, erklärte Paul Bresnahan, Leiter Fertigung bei Fujitsu America, Inc. „Zusammen ermöglichen Fujitsu und PTC es unseren Kunden, neue Geschäfte zu tätigen, die sonst nicht möglich gewesen wären — eine Win-Win-Situation für alle.“

Smart Factory-Framework unterstützt effiziente und ausfallsichere Fertigung

Das mit ThingWorx bereitgestellte Fujitsu Smart Factory-Framework unterstützt eine effiziente Fertigung und ermöglicht es den Kunden, die Kosten zu senken, die Produktivität zu steigern und zuvor gebundene Assets erneut bereitzustellen. Mit der Kombination aus Vuforia AR-Plattform und Fujitsu Smart Factory-Lösungen können die Kunden den vor Ort tätigen Beschäftigten die wichtigen Informationen liefern, die sie für eine sichere, effiziente und genaue Ausführung ihrer Arbeit benötigen. Gleichzeitig gibt das Framework den Kunden die Möglichkeit, die Ausfallsicherheit und Flexibilität in ihren jeweiligen Sektoren zu verbessern.

„Wir freuen uns auf diese neue Phase der Zusammenarbeit mit Fujitsu. Fujitsu und PTC haben die gemeinsame Vision, Herstellern dabei zu helfen, Innovationen in der Fabrik zu beschleunigen, um schnell und in großem Umfang sinnvolle Geschäftsergebnisse zu erzielen“, so Catherine Kniker, Divisional Vice President und Leiterin für Unternehmensentwicklung weltweit bei PTC. „Beide Unternehmen kennen die Herausforderungen, die mit der Migration in die digitale Fertigung verbunden sind, und glauben, dass unsere umfassende Erfahrung uns gut dafür positioniert, unseren Kunden im Rahmen ihrer Initiativen zur digitalen Transformation zu einer schnellen Wertschöpfung zu verhelfen.“

IoT-Lösungen für das gesamte Unternehmen

ThingWorx ist die Plattform von PTC, die für die Bereitstellung von industriellen IoT-Lösungen in großem Umfang im gesamten Unternehmen entwickelt wurde und es Unternehmen ermöglichen soll, Wettbewerbsvorteile zu erzielen und Kosten zu senken. Seit seiner Einführung setzen Tausende von Industrieunternehmen, darunter unterschiedliche Produkt- und Prozesshersteller, ThingWorx ein, um ihre Geschäftsprozesse zu optimieren, Fertigungsabläufe zu verbessern, die Bereitstellung von Außendienstleistungen zu modernisieren und vieles mehr. Die Vuforia AR-Plattform von PTC bietet umfangreiche Lösungen für die Entwicklung von AR-Inhalten.

Weitere Informationen: https://www.ptc.com/ und https://www.fujitsu.com/global/solutions/industry/manufacturing/

Erfahren Sie hier mehr darüber, wie Fabrikmodelle smarte Fertigungsprozesse simulieren helfen.

Lesen Sie auch: „Augmented-Reality-Software: Henkel optimiert Remote-Zusammenarbeit“

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.